Sie sind hier: Rettungshunde-Blog / Tobys Blog / Über mich!

Über Toby

Hallo Leute,

lange schon habe ich nach einem Platz gesucht, um ab und an mal zu berichten, was ich tue, seit ich kein Rettungshund mehr bin, da ich und mein Frauchen wegen gesundheitlicher Probleme diese Arbeit leider aufgeben mussten. Hier habe ich endlich auch Gelegenheit, Dampf abzulassen, oder auch mal besonders schöne Gegebenheiten in Worte zu fassen, sodass Ihr in unregelmäßigen Abständen lesen könnt, was mich so bewegt.

Erst mal zu meiner Person… äääh ich meine natürlich Hund. Mein Name ist Toby (wenn Frauchen wütend auf mich ist, heiß ich auch mal Tobias, blöder Hund, Töle oder Fresssack). Geboren wurde ich am 16.02.2002 in Wiesbaden-Nordenstadt, zog aber nach 8 Wochen nach Hofheim-Wallau, wo ich seit dem bei Mesers wohne. Frauchen heißt Monika und ist mein Chef (meint sie!), ihr Ehemann heißt Karl-Heinz (der macht fast alles, was ICH will). Jetzt will ich euch aber schnell das Wichtigste berichten, bevor ich Gassi gehen muss, die Blase drückt schon gewaltig.

Lange Rede, kurzer Sinn: Mein Frauchen hat ein wunderbares Hobby, sie backt gerne und stellt euch vor, sie backt auch Hundekekse. Die schmecken lecker!  Leider bekomme ich nicht so viel wie ich will, sie sagt ich werde zu fett und außerdem will sie noch welche verkaufen, damit ein paar Euro in die Kasse des DRK Hofheim-Wallau kommen. Unsere Kollegen brauchen nämlich dringend neue Funkgeräte und die sollen sehr teuer sein. Vielleicht liebt ihr ja auch gute Leckerli und könnt euer Herrchen oder Frauchen überreden welche zu kaufen. Dann ruft doch einfach bei mir an oder besucht mich mal, ich wohne in der Wiesbadener Str. 13, in Wallau. Meine Telefonnummer ist 06122-6886. Jetzt muss ich aber auf die Wiese.

Tschüss und bis zum nächsten Mal, auf gleicher Frequenz!

Toby